Dienstag, 16. September 2014

BigBijou von RosaRosa 2/2

Meine erste BigBijou von RosaRosa habe ich euch ja schon gezeigt.

Jetzt zeig ich euch meine zweite. Diese Idee war schon seit ich die Bijou für meine Puppi vernäht hatte fest in meinem Kopf. 
Und als der Schnitt endlich soweit war getestet zu werden (fühlte sich für mich ewig an - war es aber garnicht) kreisten die ganze Zeit die Gedanken in meinem Kopf wie ich das am besten umsetzte.

Hihi… ja was hat mir schlaflose Nächte bereitet? 

Ich wollte aus dem Bijou Pullover eine Sweatjacke machen :D 

Da ja das Vorderteil überschlagen wird, dachte ich mir muss das doch gehen. 
Meine Gedanken kreisten wie ich es am besten, schönsten und auch einfachsten für mich umsetzte.

Und ich hab es geschafft.

Die Ärmel habe ich aus Steppstoff vom Stoffmarkt gemacht - ich liebe ja solche Stoffe und will noch ganz viel mehr davon haben :P 
Der Körper aus einfachen schwarzen Sweatshirtstoff - das war mir dann aber zuuuu schwarz und ich habe mir noch eine Applikation mit Nähmalen/Freihandsticken auf den Stoff gemalt.
(und da ich die soooo gelungen fand, hatte ich noch mehr Angst das das Projekt nicht klappt)
Innen dann ein Türkis/Grünen Muster Stoff vom Stoffcentrum.

Ich habe Vorder- und Rückteil je mit innen und Aussenstoff zugeschnitten. Diese alle mit einander vernäht und beim Ärmel schliessen die linke Körper/Seitennaht offen gelassen - dort kam der Reisverschluss rein sowie auf der aufgeklappten Seite. 
Ich glaube rechts wäre der Reisverschluss besser gewesen - aber ich als Linkshänder kam da etwas durcheinander :) 
Innen habe ich mir Kamsnaps gesetzt damit die nach innengeschlagene Seite nicht runterrutscht und raus guckt.

Garnicht so einfach es zu beschreiben… Am besten ihr guckt einfach …
und da die Resonanz auf Facebook so irre war - überlege ich ob ich für euch ein kleines Tutorial dazu schreibe/fotografiere?


Ich bin schwer verliebt in meine neue Sweatshirtjacke und will sie garnicht mehr ausziehen *hihihihi








Und super finde ich das man die Jacke auch offen tragen kann - dann sieht sie aus wie ein Cardigan :))





Schnitt: BigBijou von RosaRosa - als Jacke abgewandelt
Stoffe : Stoffcentrum & Stoffmarkt


Kommentare:

  1. Wow Wow Wow Wow Wooooow!!!!!! *schwerstverliebtdreinschau*
    Wahnsinn!! Ich liebe ja petrol, türkis und eigentlich nahezu alles was blaugrün ist und schwarz mag ich auch weil ich gerne leuchtende kontraste mag, also hast du da schonmal schwer ins schwarze getroffen bei mir, und dann diese stickerei! und der cardiganlook (ich mag es wenn es vorne so "wellen" macht) und überhaupt!
    Also bitte bitte auch wenn ich die einzige sein möge, bitte mach dieses Tutorial!!! <3 <3 <3
    ich freu mich riesig auf mehr von dir und werde mich einreihen in die große leserschaft, die du bisher schon hast (wo warst du nur all die letzten wochen und monate, in denen ich nicht einmal was von dir gelesen habe?!?!?!)
    danke für die inspiration!!
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi .. ich bin ja schon länger etwas aktiv .. aber es geht jetzt erst richtig los :)
      Ich habe mich halt nicht immer und überall verlinkt … aber das funktionier ja mittlerweile auch so :)

      Ich steig quasi erst ein ins bloggerleben ^^


      und daaanke für dein lieben Kommentar….

      An die Anleitung werde ich mich die Tage setzten :)

      Löschen
  2. Wunderschön geworden und die Idee als Jacke ist klasse!
    VlG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden und wegen dir bin ich jetzt wirklich schwer am überlegen, mir die BigBijou zu holen. Werde ich wohl tun, ich hoffe, du machst bald die Anleitung. Würde mich riesig freuen. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!!
    Ich bin zum ersten Mal auf Deiner Seite - nein... zum zweiten Mal. Als ich gestern die Vorschaubilder auf fb von dieser Jacke gesehen habe, bin ich zum ersten Mal hier gewesen und musste direkt heute gucken, ob Du heute de Jacke richtig zeigst.
    Sie ist wunder-wunder-wunderschön!!
    Ganz tolle Idee mit dem Reißverschluss, ich bin total verliebt! Auch der Stoffmix ist klasse und ich kann gar nicht glauben, dass Du die Stickerei freihand gemacht hast!!
    Ich bin restlos begeistert und ein Tutorial fände ich spitze!!

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Bin sprachlos. Deine Sweatshirtjacke ist der Hammer! WOW! die ist wunderschön. Auch die Farbkombi von Schwarz und Turkis, genial. Dein Freihandstick, genial! Die ganze Idee, genial! Hier komm ich gerne wieder vorbei zum Stöbern!
    lg, Filia

    AntwortenLöschen
  6. wow hammer ich möchte auch so eine. Kannst du mir vielleicht sagen wie viel Stoff ich von jedem brauche und wie das mit dem Reißverschluss geht, würde sie so gerne nach nähen, jedenfalls ähnlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also du brauchst pro Seite ca 1,50-2meter Stoff kommt auf die Größe und ob mit oder ohne Kapuze :)

      Die Anleitung habe ich jetzt geschrieben und bekommst du bei Rossrosa zusammen mit dem Ebook ;)

      Löschen

... was sagst du dazu?